Anwesend

  • Giada live vom Soko 
  • Karol
  • Sharon
  • Zarah
  • Max
  • Johannes

Tops

  1. Radiotermin Sonntag
  2. Aktion am 9. August
  3. Was machen wir am 20.9.?
  4. Aktion am 23.8.
  5. Critical Mass am 6.9.
  6. Mitmachkonferenz 2.11.
  7. Extreme Sprüche auf Demos
  8. Das Regenbogen-Logo
  9. Kreative FFF Aktionen
  10. Banner
  11. Nächste Treffen

1. Radiotermin Sonntag

Wir sind eigeladen zu Radio FreeFm nach Ulm in eine Sendung von 13 bis 15 Uhr. Es wurde schon Kontakt mit FFF Ulm aufgenommen, damit auf jeden fall von denen welche dabei sind, die brauchen aber vermutlich Verstärkung.
Max, Giada, Sharon und Karol haben Lust.
Max und Sharon treten freiwillig zurück
Karol und Giada gehen.

2. Aktion am 9. August

Wir wollen eine Grillaktion machen. Getränke gibt’s vom Kretzer auf Provision. Transport und Kauf muss noch geklärt werden.

Jeder soll eigenes Grillzeug mitnehmen, veggie.
Die Orgamenschen machen Salate für alle! (Karol macht mobi fürs Essen)

Materialien müssen mitgebracht werden, Grillzange usw…    (Max übernimmt)

Frage wer am Grillplatz wartet und vorbereitet, anstatt auf sie Demo zu gehen.

Max und Sharon schreiben Bioläden weg. Futter an.

Karol kann ein paar Teller mitbringen 5-7 STK.

Mobi soll heute beginnen, bis Freitag.
In WhatsApp Info gruppen soll mo, Mi und fr. was gepostet werden.
Auf der promme ne Aktion starten für Werbung für Freitag? Evtl. Am Mittwoch… wird noch in der Orgagruppe abgesprochen.

Karol will Liedtexte und sprüche von SOKO, ganz allgemein. Damit wir mehr sprüche auf den Demos haben.

Ananda fragen weg. Presse 

Sommertheater Überlingen führt an dem Freitag ein Stück um 20 Uhr zum Klimawandel auf. Sollen wir mobi machen? Ja (einstimmig)

Der Plan ist also: Um 17:00 Uhr gehts am Busbahnhof los. Wir laufen dann um 17:15 los zur Jugendgrillstelle und dort wird vegitarisch gegrillt. Um 19:30 sagen wir das die Leute zum Sommertheater los müssen, der Rest bleibt dort weiter bis bis sie keine Lust mehr haben.
Demo ist schon angemeldet und Grillstelle auch.

3. Was machen wir am 20.9

Nächster große Streiktermin ist am 20.9. #AlleFürsKlima
Wir können entweder selber etwas organisieren oder zu einer anderen Aktion mobilisieren.
Frage ob in Überlingen oder RV oder evtl. Sogar KN?
Nicht in Überlingen, entweder KN oder RV, je nach eigenen Vorlieben. Weil die Demo sonst zu klein wird… (ÜB macht mobi nach KN, FN nach RV)

4. Aktion am 23.8.

Endlich wieder in FN

Es soll ein Kleidertausch und eine Kreideaktion stattfinden. Evtl. Verbinden mit eine Weltladen?

Max hat Bock, Frage nach weiteren Leuten

5. Critical Mass am 6.9.

Zeitgleich mit Fahrradmesse  Verschieben auf nächste TK in Hoffnung auf mehr Info durch z.b. Madlen

6. Mitmachkonferenz 2.11.

Sander macht verm nen VortragWir evtl. Workshop und InfostandWeiteres steht noch aus, nächste TK, Aufruf an Sander an der nächsten Teil zu nehmen ;p

7. Extreme Sprüche auf Demos

Antifaschistische und ein paar Antikapitalistische Sprüche sind auf demos doof, weil sie mit politisch extremen aktionen ausoziiert werden und damit leute abschreken. A Anti Antikapitalista wird z.B. nicht mit Kapitalismuskririk sondern vor allem mit extremen Aktionen in verbindung gebracht.

Schwarze liste für sprüche?

Erst mal extreme Sprüche Übertönen, wenn das nicht klappt vor Demos ansagen.

8. Das Regenbogen-Logo

Die aussage ist zwar richtig und es stimmen natürlich alle mit dem Regenbogenlogo überein, aber es geht eig. dabei nicht ums Klima sondern die Gesellschaft. Außerdem ist die Pridemonth vorbei, daher sollten wir das Wechseln.
Mit den Gezeiten mitgehen? Z.b. Weihnachten 
Jetzt erstmal wieder grün, Karol leitet die Info weiter.

9. Kreative FFF Aktionen

Zarah war beim Soko in nem Workshop und hat viel Input für kreative Aktionen außerhalb der Demos. Sie wird die Liste mit Ideen bald rumschicken.

Thema flyer auf solchen aktionen: Wir hatten eig mal besprochen das wir keine Flyer mehr wollen. Aber für so etwas könnten kleine, allg anwendbare flyer praktisch sein. Karol kümmert sich um eine Abstimmung die bis Donnerstag gehen soll.

Zudem gibt es Zusammenfassungen der Soko workshops, Zarah wird die Schicken.

10. Banner

Wir brauchen coolere Fahnen und Banner. Am besten selber gemalt (z.B. mit Beamer). Viele sind motiviert, wir brauchen aber Stoff dafür. Klären wir im Orgachat.

11. Nächste Treffen

19. Aug: 19 uhr TK
2. sep: 19 uhr
TK