Berichte

  • Deli Berichte
    • BW veröffentlicht Forderungen
      • Infonachricht für gruppen wegen Twitter schicken (Karol)
    • COP ist in Madrit => Aufmerksamkeit am 29.11.
  • Demo in FN
    • waren recht wenige
    • wurden angepöbelt, hat sich aber schnell gelöst… es gab paar negative Kommentare
    • Reden waren echt toll, auch die Gastrednerin
    • Evtl Rhythmus runterfahren… einmal monatlich und sonst viele Aktionen.
      • Debatte ob wir den Takt runterfahren müssen
      • Abstimmung und nächste Woche auswerten: was sind Optionen?
        • 1: So weiter machen
        • 2. Einmal montalich in einer Stadt
        • 3. Monatlich + Aktionen vor z.B. Gemeinderat
  • Vortrag Martin Hahn
    • Karol war als einziger aus dem Orgateam da
    • Cooler Vortrag mit vielen möglichen Maßnahmen und hinweisen wie z.B.
      • Solar auf Gebäuden der Innenstadt ist Stadtverantwortung!
      • Bebauungspläne können mit Auflagen versehen werden
      • Andelshofer weier wäre ein super Pumpspeicherwerk (Rede am 29.11. einer überlinger Initiativgruppe)
      • Schättlisberg sollte modernisiert werden, damit die Zentralholzheizungen auch Strom erzeugen
      • Mit ca 5-8 Windkrafträdern könnte die Stadt ihren Strom komplett unabhängig beziehen
    • außerdem wurden Plakate für den 29.11. verteilt…

Termine

  • 22.11. im Schloss Salem
    • Klimatage mit umliegenden Schulen und wir sind für ein Presseprojekt eingeladen, Karol, Madlen und Anouk gehen hin.
  • 23.11. Klimasofa in Überlingen (am besten Vormittags wegem Markt)
    • Orga siehe unten
  • 23.11. theater der Friedensbewegung. Berliner Kompanie.
    • Projekt der Friedensregion Bodensee…

Orga

  • 29.11. Stuff…
    • Planungsstand Programm
      • Michael Flacker von Geenpeace möchte Reden
      • Reden von uns: Sander: Lage der Nation, Max: Endrede, Karol: FFF Basics
      • XR macht nen Stand
      • Johannes kümmert sich um die Scientists, bisher wenig konkretes…
        • Gill Zimmermann könnte gege ende der Demo kommen
      • Initiativprojekt Pumpspeicherwerk Überlingen macht Stand + Rede
      • Aktionsbündnis Salem machen Rede und hoffentlich Stand
      • BUND macht Stand
      • 3 Bands spielen
      • (Liste evtl nicht vollständig, siehe featuremap)
      • Ungefähre Programmliste:
        • Band Hastatic (2 Songs)
        • Rede Karol + 1
        • Band Hatastic (2 Songs)
        • Rede Sander + 1-2
        • Band Überband (2-3 Songs)
        • 2 Redeslots + Max
        • Band Überband (3 Songs)
        • Band Anderswo (Grönender Abschluss)
        • (Genaue Programmliste machen Karol und Madlen)
    • Planungsstand Technik
      • Alles rund um Bühnentechnik läuft
      • Wir bekommen ca 10 Funkgeräte mit Headsets
      • Lautitechnik läuft
      • Es braucht noch:
        • Überdachte Bühne (z.B. Hänger, groß genug das da ne Band drin Platz hat)
          • Anfragemöglichkeiten:
            • Zera in RV, Klink eberhard, anouk fragt da nach…
            • Messebau in Salem + Fetscher Zelte fragt Karol
        • Lautsprecherwagen der von Menschen gezogen werden kann (Hänger z.B.)
          • Madlen klärt dinge…
          • Backup: Gartenanhänger von Karol, ist aber eher unpraktisch
          • (Nachtrag nach P4F Klimaabend): Die Parents haben evtl etwas, Karol spricht ab
    • Planungsstand Mobi/Presse
      • Presse: Angeschrieben sind:
        • Alle Schulen
        • Presse: Südkurier, Hallo Ü, Neuseeradio, RegiTV, Schwäbische, Wochenblatt,
        • ToDo: SWR, Radio7, RadioSeefunk, Satieresenf, Gemeindblatt Salem (Salem Aktuell).
      • Rückmeldungen aus Redaktionen bisher keine. Das Wochenblatt hat einen kleinen Demoaufruf drinnen!
        • Tipp SK: An Steffan Hilser direkt schreiben
      • Stand mit dem Hallo Ü
        • Muss mit Rathaus abgesprochen werden
    • Säule von den Parents (Große Mobisäule die wir von denen bekommen könnten)
      • Karol kümmert sich um Genehmigung von der Stadt zum Aufstellen
      • Am besten am Busbahnhof
    • Klimasofa ÜB am Samstag:
      • Karol, Madlen und Anouk planen und machen das
        • Am Samstag ab 9:30 Uhr auf der Hofstatt zum Markt
        • Fahnen bringt Madlen
        • Plakate bringt Karol
        • Wir möchten den 29.11. bewerben und Fragen beantworten
    • Unser Infostand
      • Lila und Noemi machen die Orga dafür…
      • Pavillion: Sander
      • Tische: Karol
    • Pressesprecher für den 29.11.:
      • Anouk + Sander
    • Ordner:
      • Madlen macht sharepic für Ordnersuche
      • Warnwesten für Ordner, sander hat 15 und giada hat rote. Verschiedenfarbige für Ordner und Orga
      • Sander macht Ordnergruppe
      • Kennzeichnung für Orga: Madlen macht Stofffetzen, anouk + noemi kümmern sich um Sicherheitsnadeln
    • Demoschilder Anfertigungstag
      • 27.11., wieder im BUND Büro
        • Ab 17:00.
        • Max fragen das Fabe usw da ist (Madlen)
        • Max macht verm. Orga
        • Karol hat bisschen Pappe für Schilder
    • Frontbanner
      • Wir haben Stoff für 2 Frontbanner. Bemahlung wird über WA geklärt
  • P4F Markdorf Redebeiträge fest Planen
    • Madlen mach fragen-Dings
    • Karol macht Rede
    • Anouk + Max rufen Demosprüche
      • Reinfolge: Rufen => Rede Karol => Fragen => Rufen
  • Gespräch mit OB
    • Karol und Ananda gehen hin
    • Inhaltlich sollen vorschläge vermittelt werden, für einen Klimaprozess in Überlingen. Es soll vermittelt werden wie erst es uns ist und das wir nicht nur wegen einem Hype Demos machen.
    • Außer uns 2 vom JGR, von uns könnten 2-3 mit. Wenn noch jmd Interesse hat bei Karol melden